Download Aktienscreening mit Hilfe quantitativer Methoden (German by Dominik Ballreich PDF

By Dominik Ballreich

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, notice: 1,7, Bergische Universität Wuppertal (Finanz- und Bankwirtschaft), Sprache: Deutsch, summary: Der Begriff Portfolio bezeichnet, bezogen auf die Finanzwelt, eine Bündelung von verschiedenen Finanzinvestitionen, im englischen Sprachraum resources genannt.
Der große und allgemeine Bereich der resources kann wiederum in verschiedenste Asset – Klassen unterteilt werden. Zu diesen zählen, neben vielen anderen, Aktien als Einzeltitel, festverzinsliche Wertpapiere, strukturierte Produkte, in welchen wiederum verschiedene Finanzinstrumente zu einer neuen
Einheit verschmolzen werden, oder auch replacement Investments wie z.B. Filmfund -, Immobilienfund – Rohstofffund - oder Schiffsanteile.
Die Bündelung verschiedener resources aus verschiedenen Asset - Klassen führt durch die mit ihr einhergehende Diversifizierung zu einer Minimierung des Verlustrisikos bzw. Stabilisierung der zu erwartenden Gesamtrendite. Dies wurde erstmals 1952 von dem amerikanischen Wirtschaftswissenschaftler und späteren
Nobelpreisträger Harry M. Markowitz in seinem Werk „Portfolio choice“ nachgewiesen.
Der Auswahl von einzelnen Aktientiteln kommt im Bereich der Portfoliozusammenstellung
eine zentrale Bedeutung zu. Die Aktie als Anlageobjekt bietet, bedingt durch mögliche Kurssteigerungen ggf. in Kombination mit regelmäßigen Dividendenzahlungen, die probability zur Erzielung einer überdurchschnittlichen Rendite. Des Weiteren kann der Investor z.B. durch Tätigen von Leerverkäufen auch Nutzen aus fallenden Kursen ziehen. Diesen Vorteilen steht jedoch die
Gefahr überdurchschnittlicher Verluste gegenüber. Unzählige Faktoren, wie beispielsweise sozioökonomische, ökologische und psychologische Einflüsse, wirken stetig auf den Kursverlauf ein und können, besonders auf lange Sicht, nicht prognostiziert werden. Hinzu kommt, dass auch der Betrag der zu erwartenden
Dividenden nicht mit Sicherheit vorhergesagt werden kann, da dieser von der Gewinnentwicklung, Investitionstätigkeit der zu betrachtenden Periode und Geschäftspolitik der Unternehmung abhängig ist. Die Vielfalt der zur Verfügung stehenden Aktientitel in Industrie- und Schwellenländern bietet aus Sicht des potentiellen traders ein breites Spektrum an Auswahlmöglichkeiten. Mit dieser geht jedoch auch eine steigende Komplexität, den Auswahlprozess betreffend, einher
Den hieraus resultierenden Schwierigkeiten begegnet die Wissenschaft seit den 50er Jahren mit einer zunehmenden Mathematisierung des Wertpapierauswahlprozesses.

Show description

Read Online or Download Aktienscreening mit Hilfe quantitativer Methoden (German Edition) PDF

Similar banks & banking books

Vermögensmanagement von Stiftungen in Deutschland (German Edition)

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, be aware: 2,3, Universität Potsdam, forty eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Neben Akteuren des Staats- und Wirtschaftssektors sind Stiftungen ein wichtiger Bestandteil des so genannten Dritten Sektors und tragen zunehmend Verantwortung in verschiedensten Bereichen des gesellschaftlichen Lebens (z.

Governance of International Banking: The Financial Trilemma

International governance of overseas banks is breaking down after the nice monetary challenge, as nationwide regulators are retreating on their domestic turf. New facts awarded illustrates that the worldwide systemically vital banks underpin the worldwide economic system. This ebook bargains strategies for the potent governance of worldwide banks.

Reforms in China's Monetary Policy: A Frontbencher's Perspective

China's monetary reforms have passed through a large-scale transformation during the last numerous years. This ebook goals to stipulate the constitution and present gains of China's financial coverage, drawing upon the author's years of expertise operating in the People's financial institution of China and insider's view of the decision-making method.

New Perspectives on the Bank-Firm Relationship: Lending, Management and the Impact of Basel III (Palgrave Macmillan Studies in Banking and Financial Institutions)

This ebook analyses the connections among the banking in Europe and the firms it funds. Ferretti particularly stories how those bonds have developed through the years and questions even if now's the time for a metamorphosis within the relationship’s dynamics. Chapters speak about the position of financial institution lending in businesses’ financing through the contemporary monetary main issue, in addition to matters in credits probability administration.

Extra resources for Aktienscreening mit Hilfe quantitativer Methoden (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.90 of 5 – based on 21 votes